Schwabmünchen, 14.10.2023, von K. Wamser

THW feiert: Fulminanter Festabend zum 50. Geburtstag

In einem kurzweiligen Abend feierten die Helferinnen und Helfer des THW Schwabmünchen mit langjährigen Wegbegleitern und Unterstützern den 50. Geburtstag des Ortsverbands.

Foto: Enzo Hirsch/THW

1973 haben tüchtige Menschen um Walter Bunz den Bergungszug Augsburg-Land und somit den THW-Ortsverband Schwabmünchen gegründet. Seitdem hat sich die einstige Zivilschutzorganisation THW zu einem verlässlichen Partner für die Akteure der örtlichen Gefahrenabwehr und zu einem festen Bestandteil der Schwabmünchner Vereinswelt gemausert.

Beim Festabend zu dem rund 150 geladene Gäste gekommen sind, blickten die beiden Moderatoren Karsten Köhler, Ortsbeauftragter und sein Stellvertreter Konstantin Wamser nicht nur auf die vergangenen Jahr zurück. Vielmehr beleuchteten sie das Team des THW Schwabmünchen, ihr Selbstverständnis und vor allem ihren Stand zum heutigen Zeitpunkt in den Bereichen Aussattung und Ausbildung. Die Vorträge waren immer wieder unterbrochen von Video-Einspielern zu Übungen oder Veranstaltungen und Interviews mit dem ersten Ortsbeauftragten und Gründer Walter Bunz.

Eine Botschaft an die Politik

Sehr glücklich zeigte sich Bundestagsabgeordneter Hansjörg Durz, der seit seinem Einzug in den Bundestag ein fester Wegbegleiter des Ortsverbands im Augsburger Kreis ist. Er sicherte in seinem Grußwort zu, dass er sich auch weiterhin für die Belange, insbesondere für eine solide Finanzierung der THW-Ortsverbände einsetzen werden. Viele Grüße von Landrat Martin Sailer überbrachte seine Stellvertreterin Sabine Grünwald. Sie betonte vor allem die langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Landratsamt, insbesondere der Katastrophenschutzbehörde. Der Erste Bürgermeister der Stadt Schwabmünchen Lorenz Müller zeigte sich beeindruckt von der Leistungsfähigkeit des Schwabmünchner Teams und war sichtlich stolz darauf, dass der Ortsverband in "seiner" Stadt beheimatet ist.


  • Foto: Enzo Hirsch/THW

  • Foto: Enzo Hirsch/THW

  • Foto: Enzo Hirsch/THW

  • Foto: Enzo Hirsch/THW

  • Foto: Enzo Hirsch/THW

  • Foto: Enzo Hirsch/THW

  • Foto: Enzo Hirsch/THW

  • Foto: Enzo Hirsch/THW

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: