Das blaue Blech - der fahrbare Untersatz des Ortsverbandes

Die Fahrzeuge

Um den vielfältigen Anforderungen des Bevölkerungsschutzes und der örtlichen Gefahrenabwehr gewachsen zu sein, setzt das Technische Hilfswerk auf eine Kombination von universellen Bergungsgruppen und spezialisierten Fachgruppen. Die Bergungsgruppen sind mit Ausstattung und Personal in der Lage, ein breites Aufgabenspektrum abzudecken, das heißt zu retten, zu bergen, Sicherungs- und leichte Räumarbeiten vorzunehmen sowie vielfältige technische Hilfe zu leisten. Um diese Aufgaben wahrzunehmen, werden spezielle Fahrzeuge benötigt, die auf die einzelnen Fachgruppen abgestimmt sind.


Zugtrupp (ZTr)

Fahrzeug des Zugtrupp

MTW-TZ

Bergungsgruppe (B)

Fahrzeug der Bergungsgruppe

GKW I

Fachgruppe Notversorgung (FGr N)

Fahrzeug der Fachgruppe Notversorgung

MzKW

Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen (FGr WP)

Fahrzeug und Anhänger der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen

MLW III
MLW IV
SwPu 15000

OV-Stab

Fahrzeuge des OV Stab

MTW-OV
MTW "ELW"

Örtliche Gefahrenabwehr

Anhänger der Örtlichen Gefahrenabwehr

Anh Lbw

Ehemalige Fahrzeuge

Werkstatt LKW
LKW-Kipper
PKW-OV
PKW-LogFü
MLW I