07.08.2010, von Karsten Köhler

BR-Radltour 2010: Finale in Schwabmünchen

Zielort der letzten Etappe der diesjährigen BR-Radltour war erstmals Schwabmünchen. In der Fuggerstraße empfingen bei strahlendem Sonnenschein rund 2.000 Schwabmünchner die rund 1.000 Radler.

Zum Abschluss fand am Abend ein großes Open-Air imn Luitpoldpark statt. Rund 8.000 Gäste folgten der Einladung der Stadt und dem Bayerischen Rundfunk. Höhepunkt des Abend war der Auftritt von The BossHoss. Das THW sorgte für das Notlicht im Park und leuchtete beim Abbau aus.

Am Sonntag unterstützen die Schwabmünchner THWler dann das THW-Team der BR-Radltour beim Transport des Radlergepäcks von der Übernachtungsstätte, den Sporthallen der Leonhard-Wagner-Schule zum nahegelegenen Bahnhof. Das THW half der DB hier beim Verladen des Gepäcks und der Fahrräder in die Güterwagen. Von dort ging es dann mit Sonderzügen für die Radler wieder Richtung Heimat.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: