Unser Strom ist blau

Gerade der Schutz kritischer Infrastrukturen (KRITIS) nimmt im Bevölkerungsschutz eine immer wichtigere Säule ein. Das Technische Hilfswerk, als Bundesbehörde, ist zum Schutz dieser Infrastrukturen durch Umwelteinflüsse, Sabotage oder Terror verpflichtet. Auch im THW Schwabmünchen gibt es Möglichkeiten, beispielsweise bei einem flächendeckenden Stromausfall, zumindest Teilbereiche solcher anfälligen Strukturen zu schützen und die Stromversorgung aufrecht zu erhalten.

Neben der Stromversorgung spielt auch die Beleuchtung eine wichtige Rolle. Ohne Licht ist sicheres Arbeiten nicht möglich. Das THW Schwabmünchen hat sich auf diese zwei Aspekte des Bevölkerungsschutzes spezialisiert und baut stetig die Ausstattung zum diesem Thema aus.

Die Schnelleinsatzgruppe Licht

Bei Großschadenslagen oder zur Tatortbeleuchtung - das THW macht Licht in vielen Situationen

Die Schnelleinsatzgruppe Licht (SEG Licht) hat der Ortsverband Schwabmünchen zur Unterstützung von Feuerwehr, Polizei oder Bundespolizei ins Leben gerufen. Aufgabe ist das großflächige Ausleuchten von Schadenstellen, der Aufbau und Betrieb einer Beleuchtungsstrecke, die Unterstützung bei Vermisstensuchen und/oder die geräuscharme Stromversorgung der Einsatzstelle.

Um eine schnelle Ausrückzeit sicherzustellen ist die SEG Licht mit Helfern aus allen Einheiten des Ortsverbandes besetzt, die im näheren Umkreis der Unterkunft wohnen. Die Alarmierung der Helfer erfolgt ausschließlich mittels Funkmeldeempfängern.

Bei Bedarf wird die SEG Licht zum Beispiel bei Einsätzen auf Verkehrswegen durch den GKW I und weiteres Personal zur Absicherung der Einsatzstelle ergänzt. GKW I und MzKW führen für größere Schadenslagen umfangreiches Kabelmaterial und Beleuchtungsausstattung mit um die beiden Lichtmastfahrzeuge zu unterstützen.

Ausstattung

Licht und Strom
1 Stromerzeugungsaggregat 100 kVA
1 Stromerzeugungsaggregat 27 kVA
1 Stromerzeugungsaggregat 9 kVA
2 Stromerzeugungsaggregate 8 kVA
1 Stromerzeugungsaggregat 5 kVA
9 Flutlichtstrahler (Halogen) 1 kW, mit Stativ 5 m
Lichttraverse 9 kW, 11 m Höhe
Lichttraverse 4,5 kW, 10 m Höhe
2 Arbeitsstellenscheinwerfer (Akku) 0,5 kW
Energieverteilersätze 32/16 A (Kabel, Verteiler, Baustromverteiler etc.)
Energieverteilersätze 230 V (Kabel, Verteiler etc.)