BAB8, 22.12.2017

Zwei Verkehrsunfälle auf der A8

Beim letzten THV-Dienst im Jahr 2017 ereignete sich zwei Verkehrsunfälle mit einer verletzten Person.

Fotos: M. Hämmer, K. Köhler

Obwohl der Starkregen an diesem Tag die Sicht auf der Autobahn 8 stark einschränkte und der Ferienbeginn das Verkehrsaufkommen massiv anstiegen lies, bleibt die Bilanz des THV-Dienst recht positiv. Während der Schichtzeit des Dienstgruppe des THW Schwabmünchen ereigneten sich lediglich zwei Verkehrsunfälle mit mehreren Fahrzeugen. Verletzt wurde eine Person leicht. Das THW sicherte als ersteintreffende Einheit die Unfallstellen ab. Der eingesetzte Sanitäter leistete Erste Hilfe und betreute die verunfallten Personen. 


  • Fotos: M. Hämmer, K. Köhler

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: