Oberstdorf, 28.01.2017, von Konstantin Wamser

Rodelspaß am Nebelhorn

Die Jugendgruppe des THW Schwabmünchen nutzte das schöne Winterwetter und unternahm einen Ausflug zum Rodeln.

Neben der fachtechnischen Ausbildung in der Nachwuchsorganisation des THW, wird viel Wert auf die freie Jugendarbeit gelegt. Das THW ist daher für die Jugendlichen in Schwabmünchen, die sich ehrenamtlich engagieren, ein umfangreiches Hobby.

Am letzten Januarwochenende zog es die Jugendgruppe mit ihren Leitern nach Oberstdorf. Das Wetter bot sich an, mit dem eigenen Schlitten die rund 2,5 km lange Rodelbahn am Nebelhorn herunterzusausen. Der Tagesausflug wurde mit den THW-Fahrzeugen bestritten und die Tageskarte aus der Jugendkasse gezahlt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: